Femen-Aktion

Femen-Aktion

07. Februar 2013 19:54 Uhr,
B.Z.
| Aktualisiert 21:00

Aktivistinnen von Femen protestierten vor der Berlinale-Eröffnungsgala nackt gegen Genitalverstümmelung.


An activist from the women's rights organisation Femen protests before the screening of the movie Yi Dai Zong Shi, The Grandmaster at the 63rd Berlinale International Film Festival in Berlin

vorheriges Bild (Pfeiltaste links)

nächstes Bild (Pfeiltaste rechts)

Hier Klicken, um diesen Ort in GoogleMaps zu sehen
Hier Klicken, um Streetview zu aktivieren
Hier klicken, um das Bild anzuzeigen

An activist from the women's rights organisation Femen protests before the screening of the movie Yi Dai Zong Shi, The Grandmaster at the 63rd Berlinale International Film Festival in Berlin
63. Berlin International Film Festival
63. Berlin International Film Festival
63rd Berlin Film Festival - Opening Gala
Berlin policemen detain an activist from the women's rights organisation Femen before the screening of the movie Yi Dai Zong Shi, The Grandmaster at the 63rd Berlinale International Film Festival in Berlin
Femen in Berlin
Femen in Berlin
Femen in Berlin


Foto: REUTERS, dapd, dapd, dpa, REUTERS, dpa, dpa, dpa


Zwischenfall am roten Teppich: Am Donnerstagabend haben mehrere Feministinnen der ukrainischen Gruppierung Femen mit entblößtem Oberkörper gegen Genitalverstümmelung protestiert. Sicherheitskräfte schritten sofort ein, führten die vier Frauen ab. Sie erhielten einen Platzverweis.

Alexandra Shevchenko (24), Mitbegründerin von Femen, hatte am 1. Februar in Berlin eine Pressekonferenz gegeben und Aktionen in der Hauptstadt angekündigt. Es gebe etwa 20 Frauen, die sich an den Protesten in Deutschland beteiligen wollen, hatte sie damals angekündigt. Femen will nach Angaben Shevchenkos in Berlin ein Büro eröffnen und sich für das Verbot von Prostitution einsetzen.

Die Femen-Aktivistinnen haben ihre Aktionen in letzter Zeit über ganz Europa ausgeweitet. In Deutschland protestierten sie zuletzt oben ohne in St. Pauli gegen Prostitution. Sexismus werde erst dann verschwinden, wenn käuflicher Sex nicht mehr erlaubt ist, hatte Shevchenko gesagt.

Open bundled references in tabs:

Via: bz-berlin.de


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~6XLvO$2BT

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply