Tag Archives: nachrichten

Präsident Mario Draghi: EZB zieht den Kauf von Staatsanleihen in vollem …

Mario Draghi geht in DeckungDie Femen-Aktivistin springt auf den Tisch(Foto: AFP)FrankfurtNach sechs Minuten musste EZB-Präsident Mario Draghi die Pressekonferenz der Europäischen Zentralbank abrupt unterbrechen. Als er gerade die Entscheidungen des EZB-Rates von diesem Vormittag erläutern will, stürmte eine Aktivistin das Podium. Die Frau sprang auf den Tisch vor Draghi, bewarf den Notenbanker mit Konfetti schrie auf Englisch „ECB Dictatorship“ (EZB-Diktatur). Sicherheitskräfte eilten herbei und rissen die Aktivistin fort. Nach einer kurzen Pause kehrte Draghi ans Mikrofon zurück. >>>

Präsident Mario Draghi: EZB zieht den Kauf von Staatsanleihen in vollem …

Mario Draghi geht in DeckungDie Femen-Aktivistin springt auf den Tisch(Foto: AFP)FrankfurtNach sechs Minuten musste EZB-Präsident Mario Draghi die Pressekonferenz der Europäischen Zentralbank abrupt unterbrechen. Als er gerade die Entscheidungen des EZB-Rates von diesem Vormittag erläutern will, stürmte eine Aktivistin das Podium. Die Frau sprang auf den Tisch vor Draghi, bewarf den Notenbanker mit Konfetti schrie auf Englisch „ECB Dictatorship“ (EZB-Diktatur). Sicherheitskräfte eilten herbei und rissen die Aktivistin fort. Nach einer kurzen Pause kehrte Draghi ans Mikrofon zurück. >>>

Konfetti-Attacke auf EZB-Chef Draghi – Echo

FRANKFURT. Schock-Moment für Mario Draghi: Ausgerechnet in der extrem gesicherten Europäischen Zentralbank (EZB) ist Europas oberster Währungshüter von einer Femen-Aktivistin aus dem Konzept gebracht worden. Gerade als der Italiener am Mittwoch die Zinsentscheidung der Notenbank vor Journalisten erläutern will, sprang die junge Frau der Aktivistinnengruppe aufs Podium, bewarf Draghi mit Flugblättern und Konfetti und rief laut auf Englisch „Stoppt die EZB-Diktatur“. Auf ihrem schwarzen T-Shirt prangte die vulgäre englische Aufschrift: „End the ECB Dick-Tatorship“. >>>

EZB-Aktivistin sorgte schon bei Lanz für Aufruhr

Nach Medienberichten hat die Aktivistin, die am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in der EZB-Zentrale vor Mario Draghi auf einen Tisch sprang und den EZB-Präsidenten beschimpfte und ihn mit Flugblättern und Konfetti bewarf, schon mehrere spektakuläre Protestaktionen in Deutschland inszeniert. Es soll sich laut Medien-Berichten um die polnische Femen-Aktivistin Josephine Witt (21) aus Hamburg handeln.Sie sorgte schon Weihnachten 2013 für Aufruhr, als sie nur mir einem Slip bekleidet, eine Weihnachtsmesse im Kölner Dom mit einer lautstarken Protestaktion störte. Außerdem war es die gleiche >>>

Femen-Aktion in Frankfurter Zentrale

Frankfurt - Die Aktivistin, die am Mittwoch in der hochgesicherten Zentrale der Europäischen Zentralbank EZB-Chef Mario Draghi attackierte,  ist keine Unbekannte. So sorgte sie schon mit Protest-Auftritten wie bei Markus Lanz für Aufruhr.Nach Medienberichten hat die Aktivistin, die am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in der EZB-Zentrale vor Mario Draghi auf einen Tisch sprang >>>

Eurokrise – EZB-Chef Draghi sieht erste QE-Erfolge

„Beendet die EZB-Diktatur“ Die Frau konnte von Sicherheitskräftten überwältigt und abgeführt werden. Die Frankfurter Polizeit gab daraufhin bekannt, dass es sich um eine 21 Jährige aus der Hansestadt Hamburg handeln würde. Laut Reuters bekannte sich im Internet die Protestgruppe FEMEN zu der Aktion. Wie auch immer, Mario Draghi wurde sofort von Personenschützern aus dem Raum geführt und konnte wenig später seinen Vortrag fortsetzen. Und bei seiner Rede feierte sich der Italiener selbst, so das Fazit von Thomas Gitzel, Chefvolkswirt der VP Bank. In der Tat, der mächtigste Mann des >>>

Aktivistin stürmt EZB-Pressekonferenz: Draghi im Konfetti-Regen

Herr Manfred Zimmer15.04.2015, 16:02 UhrWenn die Bilderserie chronologisch ist, dann flogen zuerst die griechischen Staatsanleihen oder Staatsanleihen zuerst, dann lösten sie sich in Papierschnipsel auf - Sie bezeichnen diese Papiere als Konfetti. Ich gehe davon aus, dass die von Ihnen bezeichneten Konfetti eher Derivate dieser Staatsanleihen darstellen. Wenn diese Aktivistin Draghi beworfen haben soll, dann doch nur mit dem, was er ohnehin schon immer besitzen wollte.Wenn es ein Fehlverhalten der Aktivistin gegeben haben soll, dann liegt dies darin, dass sie auf dem Tisch "tanzte". Aber auch >>>

Notenbankpolitik: EZB hält an Anleihenkäufen bis Ende 2016 fest

Laut Deutscher Presse-Agentur kam die Frau von der Organisation Femen, die sonst häufig barbusig protestiert. Bodyguards brachten Draghi in Sicherheit (das Konfetti war möglicherweise recht scharfkantig), die Pressekonferenz wurde unterbrochen, aber bereits nach kurzer Zeit von einem unverletzten (Konfetti doch nicht so scharfkantig wie erst gedacht) und lächelnden Draghi fortgesetzt. Der Vorfall zeigt: Offenbar findet die Notenbankpolitik nicht bei allen Bevölkerungsteilen Zustimmung. Draghi selbst sieht sich und die Zentralbank unterdessen auf Kurs. Die Geldschwemme habe bereits Wirkung >>>

Occupy EZBFemen-Demonstrantin stört Draghi-Pressekonferenz

Die Protestierende sprang auf Draghis Tisch, schrie “Nieder mit der EZB-Diktatur” ... und warf mit Konfetti, ... bevor sie vom Tisch gezogen wurde ... und vom Sicherheitspersonal abgeführt wurde.   Draghi wurde ebenfalls weg eskortiert.   Bei der Demonstrantin handelt es sich nach Spiegel-Informationen um die deutsche Femen-Aktivistin Josephine Markmann, bekannt unter dem Nachnamen Witt. Die Frau traf in den vergangenen Jahren bereits mehrmals öffentlich in Erscheinung. So störte sie im Dezember 2013 mit einem Oben-Ohne-Auftzritt die Weihnachtsmesse im Kölner Dom. Einige Monate >>>