Femen attackiert Putin-Figur in Wachsfigurenkabinett – Business

Wenige Stunden vor der Ankunft des russischen Präsidenten Wladimir Putin in Paris ist sein Ebenbild im Wachsfigurenkabinett der französischen Hauptstadt Opfer eines feministischen Anschlags geworden. Eine barbusige Aktivistin der in der Ukraine gegründeten Feministinnen-Gruppe Femen stach mit einem hölzernen Pfahl auf die Putin-Figur ein und rief dabei "Putin Diktator". Der Kopf des wächsernen Putin zerbrach, die Figur stürzte zu Boden.

Die Aktivistin im berühmten Wachsfigurenkabinett "Grévin" wurde rasch festgenommen und von der Polizei abgeführt - unter dem ungerührten Blick der Wachsstatuen von US-Präsident Barack Obama, seines französischen Kollegen François Hollande und von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Der russische Präsident nimmt ebenso wie Obama, Merkel und gut 20 andere Staats- und Regierungschefs am Freitag an den Feiern anlässlich des 70. Jahrestags der Landung der Alliierten in der Normandie teil. Für Donnerstagabend war er von Hollande in Paris zum Essen eingeladen worden. Putin steht wegen des russischen Vorgehens im Ukraine-Konflikt unter scharfer internationaler Kritik.

Die News Femen attackiert Putin-Figur in Wachsfigurenkabinett wurde von AFP am 05.06.2014 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Frankreich, Russland, Leute, Proteste, Weltkrieg, Gedenken, Ukraine, Konflikte abgelegt.

Via: business-panorama.de


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~YM5hC$5CS

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply