Femen-Protest gegen Papst Franziskus auch in Straßburg

Straßburg (kath.net/LSN/jg)
Nur wenige Stunden vor dem Auftritt von Papst Franziskus vor dem Europäischen Parlament in Straßburg am 25. November hat eine Femen-Aktivistin oben-ohne in der Kathedrale der elsässischen Hauptstadt gegen den Besuch protestiert.

Werbung
irak

Sie sprang auf den Hauptaltar und tanzte etwa eine Minute lang mit der europäischen Fahne und bunten Wimpeln in der Hand. Auf ihrem Oberkörper stand mit schwarzer Farbe: „Der Papst ist kein Politiker“ und „Anti-säkulares Europa“. Danach verließ sie die Kathedrale und verschwand in der Menge.

Das Europäische Parlament „opfere den Säkularismus“, um die fallende Popularität der europäischen Institutionen in der gegenwärtigen Krise zu beenden, behauptete die Femen-Organisation auf ihrer Internetseite in einem Kommunique. Die Aktion dürfte gut vorbereitet gewesen sein. In der Kathedrale befanden sich zahlreiche Fotografen, die den Protest aufnahmen. Nur wenige Minuten nach dem Ende der Aktion waren die ersten Fotos und Videos davon im Internet zu finden.

Via: kath.net


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~1kUWc$5ck

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply