Femen-Protest in Berlin – Nackte Feuer-Attacke auf russische Botschaft

Sie warfen eine brennende Fackel auf die russische Botschaft in Berlin – die Polizei musste einschreiten.

Foto: imago/Future Image


Drei Aktivistinnen der Frauenrechtsgruppe Femen haben halbnackt vor der russischen Botschaft in Berlin-Mitte demonstriert und brennende Gegenstände auf das Gebäude geworfen.

Wie die Polizei mitteilte, wurde eine 22-jährige Frau festgenommen, die heftigen Widerstand geleistet habe.

Die Aktivistinnen hätten zunächst Glasbehälter und dann einen „fackelähnlichen Gegenstand“ auf das Gebäude geschleudert. Dieses sei dabei nicht beschädigt worden, hieß es.

Die Frauen wollten laut „Tagesspiegel“ gegen Menschenrechtsverletzungen und Homophobie in Russland protestieren.

Via: mopo.de


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~A0mJY$4oR

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply