Marine Le Pen verspottet Vater als "Femen-Aktivistin"

Die Chefin von Frankreichs rechtsextremer Front National (FN), Marine Le Pen, hat ihren aus der Partei ausgeschlossenen Vater Jean-Marie spöttisch mit einer Femen-Aktivistin verglichen. "Sagen wir mal, dass er so etwas wie unsere kleine persönliche Femen(-Aktivistin) ist", sagte Le Pen am Mittwoch den Sendern Radio Classique und LCI.

Sie reagierte damit auf die Ankündigung des 87-jährigen Parteigründers, am Wochenende am Sommertreffen der FN teilnehmen zu wollen - trotz seines Parteiausschlusses. Die ausländerfeindliche Front National hatte ihren Gründer vor zwei Wochen wegen wiederholter antisemitischer Provokationen aus der Partei geworfen. Am Dienstag sagte der 87-Jährige der Nachrichtenagentur AFP aber, er wolle bei der sogenannten Sommeruniversität der Front National in Marseille "vorbeischauen".

"Es gibt nur einen kleinen Unterschied bei der Bekleidung"

"Sein Ziel ist es natürlich, die Sommeruniversität zu stören und wenn möglich einen Vorfall, einen Medien-Hype auszulösen", sagte seine Tochter Marine dazu. "Das ist genau das, was die Femen-Aktivistinnen machen, es gibt nur einen kleinen Unterschied bei der Bekleidung."

Die Feministinnen-Gruppe Femen ist mit ihren aufsehenerregenden Oben-Ohne-Protesten bekannt geworden. Am 1. Mai störten drei barbusige Aktivistinnen auch eine Veranstaltung der Front National in Paris.

(APA/AFP)

Via: diepresse.com


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~zFBjR$6GI

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply