Nachrichten: Hamburg Kompakt

Demonstration gegen Acta-Abkommen

Mehrere Hundert Menschen haben am Sonnabend in Hamburg gegen das Anti-Piraterie-Abkommen Acta demonstriert. Aufgerufen hatte das Hamburger Bündnis gegen Acta, zu dem unter anderen die Grünen und die Piraten gehören. Der Acta-Vertrag sieht unter anderem vor, dass Internet-Provider Daten wie die IP-Adresse herausgeben, um bei Verstößen gegen das Urheberrecht Personen identifizieren zu können.

Femen-Aktion gegen Sextourismus zur EM

Mit nackten Oberkörpern haben Aktivistinnen der ukrainischen Menschenrechtsorganisation Femen auf der Reeperbahn gegen Sextourismus zur EM protestiert. Die Frauen wollten damit ein Zeichen gegen Prostitution setzen und provozierten mit Hakenkreuzen, Hitler-Bärten und Parolen wie "sex slavery is facism".

ProQuote-Verein gegründet

Am Wochenende ist in Hamburg der Verein ProQuote Medien gegründet worden, der mehr Frauen in Führungspositionen in Redaktionen bringen will. Das Ziel ist es, 30 Prozent Frauen in Führungsämtern zu haben. Dazu will man unter anderem eine Datenbank mit dort aufgelisteten kompetenten Journalistinnen aufbauen, die bereit seien, auf Führungsposten zu wechseln.

Via: welt.de


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~RNy4E$171

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply