Nackter Protest gegen Eishockeyverband

Barbusige Ukrainerinnen demonstrierten gegen die Vergabe der Eishockey-WM 2014 an Weißrussland.

Minus vier Grad? Die Frauen der ukrainischen Feministinnen-Bewegung FEMEN demonstrierten in Zürich dennoch barbusig.

Sie marschierten am Mittwoch vor dem Sitz des Eishockey-Weltverbandes (IIHF) auf,...

...um gegen die Vergabe der Eishockey-WM 2014 an Weißrussland zu demonstrieren.

Vor zwei Wochen hatten ukrainische FEMEN-Aktivistinnen in Minsk gegen die umstrittene Wiederwahl Alexander Lukaschenkos vor einem Jahr demonstriert.

Laut FEMEN waren dabei drei ukrainische Demonstrantinnen von weißrussischen Geheimdienstagenten bei Temperaturen um den Gefrierpunkt in ein Waldstück verschleppt, mit Öl übergossen, mit dem Tode bedroht und dann nackt ausgesetzt worden.

Nach Ansicht von FEMEN soll Weißrussland die Organisation der WM 2014 wieder entzogen werden, andernfalls unterstütze der...

Via: kurier.at


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~Zcz1U$UF

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply