Nackter Protest vor Warschauer Stadion

Von

unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online
  
    

Warschau (dpa) - Unverhüllter Protest gegen Zwangsprostitution und
Ausbeutung von Frauen wenige Stunden vor Beginn der
Fußball-Europameisterschaft: Zwei Aktivistinnen der ukrainischen
Frauenrechtsorganisation Femen rissen sich am Freitag vor dem
Warschauer Nationalstadion die T-Shirts vom Leib und skandierten
«Fuck the Euro». Die Gruppe hatte bereits mehrfach in der Ukraine
gegen die EM protestiert, die ihrer Meinung nach zu einem Anstieg von
Zwangsprostitution führt. Ordner und Polizisten beendeten den nackten
Protest innerhalb weniger Minuten.

 

weiter

weiter

weiter

weiter

Der Ball rollt bei der Fußball-Europameisterschaft. Und 29 Tage nach dem Start in die Turniervorbereitung schlägt auch für die deutsche Nationalmannschaft heute (Samstag/20.45 Uhr) die Stunde der Wahrheit. Lwiw (dpa) - «Es ist für uns

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

Open all references in tabs: [1 - 3]

Via: europeonline-magazine.eu


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~DTbBK$15a

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply