Oben-ohne-Protest gegen Gaspreise: Femen-Aktivistinnen stürmen Gazprom-Gelände

In Moskau sind Aktivistinnen der Frauenrechtsgruppe Femen auf das Firmengelände von Gazprom gestürmt, um gegen zu hohe Gaspreise zu protestieren. Eine Demonstrantin schaffte es sogar auf das Dach eines Nebengebäudes, wo sie die ukrainische Flagge schwenkte.
mehr Informationen anzeigen

 
Das Video im O-Ton: "Halbnackter Protest bei -21 Grad. Unterstützerinnen der ukrainischen Frauenrechtgruppe Femen waren auf das Gelände des Energie-Unternehmens Gazprom in Moskau gestürmt. Vor der Firmenzentale schrieen sie Parolen wie "schließt Gazprom" und "Stoppt die Gas-Erpresser". Eine Demonstrantin schaffte es sogar auf das Dach eines Nebengebäudes, wo sie die ukrainische Flagge schwenkte. Die Frauen protestierten gegen die aus ihrer Sicht zu hohen Gaspreise, die Gazprom der Ukraine in Rechnung stellt. Bei dieser Kältewelle seien die hohen Preise gefährlich. "Wir wollen, dass sich die Menschen in Europa erheben, das sich die Menschen in der Ukraine und in Russland gegen Putins Bande erheben" Gasprom deckt rund ein Viertel des euorpäischen Gasbedarfs. In den vergangenen Jahren hatte es zwischen Russland und der Ukraine immer wieder Streit über Lieferung und Bezahlung des Gases gegeben. Die Unterstützerinnen von Femen sind dafür bekannt, dass sie halbnackt protestieren, um auf ihre Anliegen hinzuweisen."

Lieber FOCUS-Online-User,

die von Ihnen aufgerufene Seite kann leider nicht angezeigt werden.
Der benötigte Flash Player wurde nicht gefunden.

Entweder erkennt Javascript den Player nicht korrekt oder
der Flash Player 9 ist nicht vorhanden.

Jetzt den Flash Player herunterladen und installieren...

Hinweis:
Sie werden zum Installieren des Flash Players auf die Website
von Macromedia Deutschland weitergeleitet. Wenn Sie den Internet Explorer nutzen,
wird "Yahoo! Toolbar" automatisch mitinstalliert. Wenn Sie das nicht möchten, müssen Sie dies explizit kenntlich machen und den Haken vor dem Angebot entfernen.

Via: focus.de


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~UZEHQ$XY

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply