Politisierte Frauenkörper

Stopp. Können Brüste die Öffentlichkeit für ernste Themen sensibilisieren? Die Aktivistinnen der ukrainischen Frauenbewegung "Femen" gehen offensiv vor: schrille Feldzüge gegen Pornoindustrie, Sextourismus und Abtreibungsverbot. Längst sind sie Lieblingsmotive der Presse. Wie aber unterscheidet sich die Wirkung der Protestkörper auf eine unmittelbare ukrainische Live-Öffentlichkeit vom Bild-Voyeurismus deutscher Rezipienten? Durch die Provokation, natürlich. Ob es wirklich darum gehen kann, eine alte Idee in die Welt zu tragen? In jedem Fall, und auch hier, ist ihr Umgang mit den Medien auffallend kalkuliert. So oder so.

Via: welt.de


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~YPqQG$oV

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply