Femen-Aktivistinnen protestieren gegen Putin in Brüssel

Von

unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online
  
    

Brüssel (dpa) - Zwei Aktivistinnen der Frauenrechtsgruppe Femen
haben am Dienstag in Brüssel vor dem Gebäude des EU-Ministerrates
gegen den Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin
protestiert. Gut zwei Stunden vor Putins Eintreffen zum
EU-Russland-Gipfel skandierten die Frauen mit entblößtem Oberkörper
immer wieder ein ironisches «Viva Putin». Eine der Demonstrantinnen
sagte Journalisten, sie komme aus der Ukraine und wolle den «großen
politischen Erfolg Putins in Kiew» würdigen. Eine trug eine
Uniformjacke der Roten Armee und hatte «Good Job Putin» (Gute Arbeit,
Putin) auf den Oberkörper geschrieben, die andere hatte eine
Spielzeug-Maschinenpistole in der Hand und trug die Inschrift «Putin
Killer of Democracy» (Putin, Mörder der Demokratie) auf der Haut.

Die Frauen wurden von Polizisten festgenommen und weggebracht.
Während des Protests war der Eingangsbereich des Ratsgebäudes knapp
eine Stunde lang gesperrt.

 




weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

weiter

Via: europeonline-magazine.eu


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~aic8a$4ji

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply