Genf: Femen-Demo gegen Ukrainegipfel

Zwei Aktivistinnen der Femen-Bewegung wurden am Donnerstagmorgen verhaftet, als sie versuchten, oben ohne vor dem Genfer Hotel Intercontinental zu demonstrieren. In dem Hotel findet derzeit die Konferenz zur Ukraine statt.

Die Genfer Polizei führte die Aktivistinnen ab. «Nebst den beiden Frauen wurde auch ihr Fahrer festgenommen, dies wegen einer unbewilligten Demonstration auf öffentlichem Grund», sagte der Sprecher der Genfer Polizei, Jean-Philippe Brandt, zur Nachrichtenagentur sda.

Freilassung um 12.30 Uhr

«Die drei Personen müssen drei Stunden auf dem Polizeiposten bleiben und eine Busse bezahlen», sagte Brandt weiter. Um 12.30 Uhr würden sie freigelassen werden.

Die Polizisten verhafteten die Aktivistinnen und ihren Fahrer kurz vor der Ankunft des russischen Aussenministers Sergej Lawrow, berichteten Journalisten vor Ort. Lawrow trifft in Genf unter anderem den US-Aussenminister John Kerry, den ukrainischen Aussenminister Andrej Deschtschiza und die EU-Aussenbeauftragte Catherine Ashton.

(sda)

Via: 20min.ch


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~nDJMP$51R

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply