Aktivistin springt fast nackt auf Altar

Protest im Klner Dom Eine Aktivistin der Frauengruppe Femen hat die Weihnachtsmesse im Klner Dom mit Kardinal Joachim Meisner mit einer Protestaktion gestrt. Kurz nach Beginn des Gottesdienstes am Mittwoch sprang die 20-jhrige Josephine Witt mit nacktem Oberkrper auf den Altar.

SWP | 27.12.2013

Protest im Klner Dom Eine Aktivistin der Frauengruppe Femen hat die Weihnachtsmesse im Klner Dom mit Kardinal Joachim Meisner mit einer Protestaktion gestrt. Kurz nach Beginn des Gottesdienstes am Mittwoch sprang die 20-jhrige Josephine Witt mit nacktem Oberkrper auf den Altar. Die Frau, die bereits frher an hnlichen Aktionen wie gegen Kreml-Chef Wladimir Putin in Hannover beteiligt war, hatte sich die Worte "I am God" ("Ich bin Gott") auf den Oberkrper gemalt. Vor Meisners Augen wurde sie von Sicherheitskrften abgefhrt. Ihr Protest habe sich gegen die katholische Kirche und deren Machtstrukturen gerichtet, so Witt.

Strafe droht Die Polizei setzte die Frau bis zum Ende des Gottesdienstes fest und erstattete Anzeige wegen Strung der Religionsausbung und Hausfriedensbruchs. dpa

Ruf nach Frieden

Via: swp.de


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~HBR0N$4dV

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply