ZdK-Präsident Glück verurteilt Nackt-Protest im Kölner Dom

Die Aktion habe mit dem demokratischen Recht auf Demonstrationen im öffentlichen Raum nichts zu tun, betonte der ZdK-Präsident. "Das ist eine Provokation mit dem Ziel, Aufsehen zu erregen - ohne jede Rücksicht auf andere Menschen. So etwas kann kein humaner Fortschritt sein und auch nicht werden." Man dürfe da von der Kirche "keine Toleranz erwarten". "Allerdings ist das etwas, was am Schluss mit Rechtsmitteln nicht befriedigend zu
klären ist. Wichtiger als jede rechtliche Auseinandersetzung ist mir, dass unsere Gesellschaft ein Gespür entwickelt für solch dramatische Fehlentwicklungen in der Qualität unseres Zusammenlebens", sagte Glück der Zeitung. 

Nackt-Protest im Kölner Dom

Bei der Morgenmesse im Kölner Dom ist am 1. Weihnachtsfeiertag eine
Femen-Aktivistin nackt vor Kardinal Meisner auf den Altar gestürmt.
Dabei soll sie laut Augenzeugenberichten laut "Ich bin Gott" geschrien
haben. Domschweitzer und Predigtmitglieder führten die halbnackte
20-Jährige aus der Kirche. Bei der Aktivistin handelt es sich um die
gleiche Frau, die auch schon in Hannover nackt gegen Wladimir Putin
protestiert hatte und Ende Mai in Tunesien verhaftet wurde. Kardinal
Meisner zeigte sich vollkommen unbeirrt und setzte die Messe ohne
Kommentar fort. Es war zugleich sein 80. Geburtstag.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Via: extremnews.com


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~c2ega$4eN

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply

ZdK-Präsident Glück verurteilt Nackt-Protest im Kölner Dom

Die Aktion habe mit dem demokratischen Recht auf Demonstrationen im öffentlichen Raum nichts zu tun, betonte der ZdK-Präsident. "Das ist eine Provokation mit dem Ziel, Aufsehen zu erregen - ohne jede Rücksicht auf andere Menschen. So etwas kann kein humaner Fortschritt sein und auch nicht werden." Man dürfe da von der Kirche "keine Toleranz erwarten". "Allerdings ist das etwas, was am Schluss mit Rechtsmitteln nicht befriedigend zu
klären ist. Wichtiger als jede rechtliche Auseinandersetzung ist mir, dass unsere Gesellschaft ein Gespür entwickelt für solch dramatische Fehlentwicklungen in der Qualität unseres Zusammenlebens", sagte Glück der Zeitung. 

Nackt-Protest im Kölner Dom

Bei der Morgenmesse im Kölner Dom ist am 1. Weihnachtsfeiertag eine
Femen-Aktivistin nackt vor Kardinal Meisner auf den Altar gestürmt.
Dabei soll sie laut Augenzeugenberichten laut "Ich bin Gott" geschrien
haben. Domschweitzer und Predigtmitglieder führten die halbnackte
20-Jährige aus der Kirche. Bei der Aktivistin handelt es sich um die
gleiche Frau, die auch schon in Hannover nackt gegen Wladimir Putin
protestiert hatte und Ende Mai in Tunesien verhaftet wurde. Kardinal
Meisner zeigte sich vollkommen unbeirrt und setzte die Messe ohne
Kommentar fort. Es war zugleich sein 80. Geburtstag.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Via: extremnews.com


Short link: [Facebook] [Twitter] [Email] Copy - http://whoel.se/~c2ega$4eO

This entry was posted in DE and tagged on by .

About FEMEN

The mission of the "FEMEN" movement is to create the most favourable conditions for the young women to join up into a social group with the general idea of the mutual support and social responsibility, helping to reveal the talents of each member of the movement.

Leave a Reply